Das Unternehmen „Vegascosmetics“ wurde 2003 von Carlos Fernandes,

mit Sitz in Groß-Umsatdt gegründet.

Der Vertrieb konzertrierte sich in der Anfangsphase auf Düfte

und Kosmetik und erweiterte rasch seine Produktpalette

mit Aloe Vera Bio saft, Schmuck, und Nahrungsergänzung.

Der Aloe vera Saft von Vegas ist auch Vegas-bestseller.

Er enthält einen sehr hohen Anteil an Acemannan und wird preislich

im sehr guten durchschnittlichen Preissegment angeboten.

Das Unternehmen bemüht sich auf fast allen Produktebenen

eine gute Preispolitik zu gestalten.

 

Alle Unternehmen, die mit der sogenannten „Duftvergleichsliste“

gearbeitet haben, wurden abgemahnt und Ihnen wurde dadurch

Wind aus den Segeln genommen, so auch „Vegascosmetics“.

Die „Duftvergleichsliste“ benutzten einige MLM-unternehmen Ende

der 90-er Jahre, die Herren und Damendüfte im Sortiment hatten.

Das bedeutet, dass die Düfte der MLM- Unternehmen mit Markendüfte Wie „Armani“, „Hugo Boss“, „Versace“ und andere Marken verglichen worden sind.

Dieser vergleich ist nicht ganz zulässig, denn auch Düfte haben wie Nahrungsergänzungen

Dosierungen und ein Gemisch aus mehrere Duftnoten, die laut den Aussagen der

Vertriebspartner, Kunden irritieren können.

 

„Vegascosmetics“ hat einen soliden Internetauftritt mit einem bevorzugten

VIP Kundenservice. Das heißt Kunden, die nicht Vertriebspartner werden wollen,

können auch „nur“ Kunden bleiben und erhalten einen Preisvorteil bis zu 20%

auf Ihre Bestellungen. Davon können sich andere MLM-Unternehmen eine Scheibe

von abschneiden.

Außerdem ist der Einstieg für Vertriebspartner sehr günstig gehalten, wo sich das Unternehmen

hier sicherlich an Ihre Vertriebspartner bereichert.

Mit Umsatzzahlen hält sich Vegas sehr bedeckt, wodurch Umsätze größtenteils auf

vorsichtige Schätzungen zurückzuführen sind.

 

Als Jürgen Liebig im Jahre 2012 zu „Vegascosmetics“ gewechselt ist, war es eher ruhig

um Vegas. Er hat bis heute 10 Diamanten Orgaleiter aufgebaut und ist seit Jahren,

die unaufgefochtene Nr. 1 im Unternehmen.

Allerdings schafft es Vegas trotz des Top-Mannes Herrn Liebig kein richtiges

Momentum aufzubauen und erhält deswegen eine Gelbe Ampel.

Nähere Infos zum Unternehmen erhalten Sie unter https://www.vegascosmetics.de/

 

Subscribe To Our Newsletter

Subscribe To Our Newsletter

Trage Dich unbedingt in die Liste ein, damit Du weiterhin das beste und effektivste Werkzeug für Dein Network-Marketing Business erhälst

You have Successfully Subscribed!